28Nov

Neue Saison, neuer Sponsor…jetzt geht´s los Nach intensiver Vorbereitung starten wir in ein paar Tagen nach Canada zum ersten Weltcup Rennen. Ich bin total motiviert, nicht zuletzt, weil am Freitag die Saison mit meinem neuen Sponsor PREFA  eingeläutet wurde. Ich freu mich auf die Zusammenarbeit, Andy    Continue Reading

17Dez

“startprobleme” im wahrsten sinne des wortes … das erste saisonrennen ist geschichte. 8. platz – naja, nach dem wetterpech in der quali musste ich mich mit den ungeliebten startplätzen auf der innenbahn herumplagen. wenn man dann mal nicht ganz optimal aus der startbox kommt ist auf diesem flachen kurs trotz super material nicht mehr viel Continue Reading

19Mrz

Mit einem 5. rang ist die saison 2010 / 11 am 19. märz zu ende gegangen. Beim semifinallauf bin ich in führung liegend nach einem sprung zu gerade auf das nächste tor hingefahren, in den tiefen schnee am streckenrand gekommen und gestürzt. damit habe ich mich selbt ausgeschaltet. Dieser fehler war einer der wenigen, die Continue Reading

13Mrz

Langsam werde ich mir selbst ein bisschen unheimlich. Bis auf den quali-run ist mir hier wieder alles voll aufgegangen. von mir aus könnte die saison ruhig noch ein wenig länger dauern. Im moment passt einfach alles zusammen. Top material, durch die bereits gesicherte kleine kristallkugel eine große packung an selbstvertrauen und das gewisse quäntchen glück Continue Reading

06Mrz

Die weltcupwoche in der schweiz war einfach gewaltig ! strahlend schönes wetter, anspruchsvolle strecken, perfektes material und konstante leistungen … der sieg auf der neuen strecke in grindelwald war unglaublich. quali und alle final-heats gewonnen, einfach super. die neue strecke ist mir sehr gut entgegen gekommen. mit dem 2. platz in meiringen konnte ich mich Continue Reading

11Feb

Das war echt ein wildes rennen.ich denke, wir waren alle am limit. beim rennen war die strecke um einiges schneller als in den vergangenen tagen beim trining und in der quali. die sprünge sind extrem weit gegangen und einige male bin ich bin ins flache gesegelt. das hat die sache ziemlich unangenehm und gefährlich gemacht. Continue Reading

04Feb

Einfach lässig! bei meiner dritten teilnahme an einem großereignis, konnte ich bereits zum dritten mal in serie edelmetall einfahren. in den vorrundenläufen lief alles nach plan und ich konnte vom start weg meine linie gut umsetzen. im finallauf hatte ich eigentlich auch alles unter kontrolle, bis ich eine kurve zu hoch angefahren bin und die Continue Reading